Hüttenkäsetaler mit Mais und Erbsen

Ein schnelles Gericht das kalt und warm gleichermaßen schmeckt, egal ob als Brotzeit, zur Bergtour oder beim nächsten Picknick.

Zutaten:

3Eier
200 gHüttenkäse
140 gDosenmais
140 gTK Erbsen
5 ELPetersilie, fein gehackt
6 ELLEIMER Semmelbrösel
EtwasKräutersalz, Pfeffer
200 gButterschmalz für die Pfanne

 

Zubereitung:
Alle Zutaten miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse kleine Taler formen und bei mäßiger Temperatur von beiden Seiten goldgelb braten.

Unsere Tipps:

  • Die Hüttenkäsetaler können Sie auch mit klein gewürfelter Salami aufpeppen.