Quarkklößchen

Wo Sie nur immer diese Ideen herhaben, wird man sagen, wenn Sie lächelnd die Quarkklößchen servieren. Dabei ist es so einfach, mit LEIMER Semmelbrösel zu kochen. Die Brösel binden den Quark, die Eier und den Räucherschinken perfekt. Gelingen ist praktisch garantiert.

Zutaten (4 Personen):

  • 150 g Räucherschinken
  • 250 g Quark
  • 2 Eier
  • 1 Päck. TK-Kräutermischung
  • 120 g LEIMER Semmelbrösel
  • Etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Den Räucherschinken in kleine Würfel schneiden und mit Quark, Eiern, Kräutermischung sowie den LEIMER Semmelbröseln vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kleine Klößchen formen und in reichlich kochendes Wasser einlegen. Sofort zurückschalten und ca. 10 bis 15 Minuten gar ziehen lassen.

Die Quarkklößchen auf Sauerkraut oder als Suppeneinlage servieren.