Sellerieschnitzel

Ein feiner Gaumenschmaus für alle die, die Paniertes lieben. Statt Fleisch kommt heute aber Sellerie auf den Tisch. Eine fantastische Alternative!

Zutaten:

  • 600 g Sellerie
  • 500 g Kartoffeln
  • 400 g Karotten
  • 2 EL Butter
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Wasser

Zubereitung:

Den Sellerie schälen und in 1,5 cm breite Scheiben schneiden. 6 Minuten blanchieren. Die Kartoffeln in 1 cm große Würfel schneiden, gar kochen. Die Karotten in Scheiben schneiden und zusammen mit der Butter, Salz, Zucker und dem Wasser zugedeckt 10 Minuten garen. Mit den Kartoffeln und einigen gehackten Sellerieblättern mischen.

Selleriescheiben in Mehl und Ei wenden, mit LEIMER Semmelbrösel panieren und in Butter goldgelb braten.