Kürbisschnitzel mit Cornflakes-Panade, Apfel-Zwiebel-Dunst und Ricotta-Dip

Ebenso golden wie der Herbst, leuchten Ihre Schnitzel mit unserer neuen LEIMER-Cornflakes-Panade. Um diese Jahreszeit in all seiner bunten Pracht gebührend zu feiern, haben wir hier ein wunderbar-leichtes Rezept für Sie. Knusprig-panierter Kürbis, vereint mit der Süße gedünsteter Äpfel und einem cremigen Dip aus Ricotta und Oregano, sorgen für ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. 

Zutaten:

    • 1 Butternusskürbis
    • 4 Äpfel
    • 2 Zwiebeln
    • LEIMER-Cornflakes-Panade
    • 4 Eier
    • 250 g Ricotta
    • Mehl
    • Oregano
    • Salz und Pfeffer

     

      Zubereitung:

      Den Butternusskürbis in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Die Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Die Kürbisscheiben zunächst in Mehl und Ei, dann in LEIMER-Cornflakes-Panade wälzen und  in der Pfanne bei mittlerer Hitze herausbraten. Währenddessen die Äpfel schälen und in Spalten schneiden. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Äpfel und Zwiebeln in einer Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze andünsten. Den Ricotta cremig rühren und mit Oregano, etwas Salz und Pfeffer würzen. Kürbisschnitzel, Apfel-Zwiebel-Dunst und Ricotta-Dip auf einem Teller anrichten und servieren.