Zwetschgen-Auflauf

Wenn es so herrlich aus der Küche duftet, ist es wieder so weit. Heute gibt es Zwetschgenauflauf, wie wir Ihn schon von unserer Großmutter kennen und jeder ist begeistert.  

Zutaten:

  • 1200 g Zwetschgen
  • 200 g Frischkäse
  • 4 Eier
  • 150 g Creme Fraiche
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 100 ml Milch
  • 120 g Zucker
  • 1 EL weiche Butter
  • 100 g LEIMER Semmelbrösel
  • 200 g Rohmarzipan            
  • Puderzucker zum bestreuen  

Zubereitung:  

Zwetschgen halbieren und entsteinen, Eier trennen und den Ofen auf 180°C vorheizen.  

Frischkäse mit den Eigelben, Creme Fraiche, Zimt, Zitronenschale, Milch und der Hälfte des Zuckers verrühren. Die Eiweiße mit einer Prise Salz und dem restlichen Zucker steif schlagen.  

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, mit LEIMER Semmelbrösel ausstreuen, dann die Hälfte der Zwetschgen und das Rohmarzipan in kleinen Bröckchen darauf verteilen. Fischkäsemischung mit den restlichen LEIMER Semmelbröseln verrühren, Eischnee darunter heben und die Masse über den Zwetschgen darauf verteilen. Mit restlichen Zwetschgen garnieren, im Ofen 40 Min. backen.  

Mit Puderzucker bestreut garnieren.  

Tipp: Dazu passt vorzüglich Vanilleeis.