Mandel-Würfel

Wie schnell sich der Teller mit den unwiderstehlichen Mandelwürfeln leeren wird! Vor allem im Winter, wenn alle vom Rodeln oder Eislaufen in die warme Stube kommen und sich an dieser Köstlichkeit gütlich tun.  

Zutaten:  

  • 250 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 6 Eier
  • 250 g Vollmilchschokolade
  • 120 g LEIMER Semmelbrösel
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Marzipan-Rohmasse
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz
  • 200 g dunkle Schokoladenglasur
  • geschälte Mandeln zum verzieren  
  • 150 ml Sahne

Zubereitung:  

Backblech mit Butter einfetten und LEIMER Semmelbrösel ausstreuen. Marzipanrohmasse zerbröckeln, Vollmilchschokolade grob raspeln. Eier trennen, Eiweiß mit der Hälfte des Zucker und einer Prise Salz steif schlagen.

Restliche Butter und Zucker schaumig rühren, Eigelbe zugeben und kurz weiterschlagen. Marzipan, LEIMER Semmelbrösel, gemahlene Mandeln, Sahne, geriebene Schokolade und Lebkuchengewürz unterrühren. Den Eischnee unterheben.

Die Teigmasse aufs Blech streichen, bei 180°C ca. 20 – 25 Min. backen. Nach 10 Min. mit einem Stück Alufolie abdecken, damit die Oberfläche nicht zu dunkel wird.

Schokoladenglasur schmelzen und den abgekühlten Kuchen damit bestreichen. Geschälte Mandeln darauf verteilen und in Würfel schneiden.